Ein Magnet für Fußballfans und Architekten

Neubau des DFB-Fußballmuseums in Dortmund

Mitte 2011 wurde BMP die Projektsteuerung für den Neubau des DFB-Fußballmuseums in Dortmund übertragen. Im dem neuen Gebäude soll die facettenreiche Welt des Fußballs in Dauer- und Sonderausstellungen, sowie Veranstaltungen dargestellt und erlebbar werden. Das beeindruckende Zwischenergebnis in 2013: eine Musterfassade, die einen optischen Vorgeschmack auf die Fertigstellung der Glas- und Aluminiumfassade bietet. Die Vertreter der Stadt Dortmund, des DFB und der Stiftung verließen den Ortstermin am 24. Januar jedenfalls sichtlich zufrieden.

Auftraggeber: Stiftung DFB-Fußballmuseum gGmbH
Gesamtinvestitionskosten: 34,0 Mio. €
Bruttogeschossfläche: 5.500 m² BGF
Fertigstellung: Ende 2014