Das High-Tech-Schiff ankert in Ehrenfeld

Ein zum Grown-up gereiftes Start-up baut in Köln ein Bürogebäude der digitalen Oberklasse. Im Kölner Stadtteil Ehrenfeld baut das Grown-up „Fond of“ ein Bürogebäude „The Ship“ mit circa 13.700 Quadratmetern Bruttogrundfläche und Raum für rund 500 Arbeitsplätze.

Der Bauherr setzt mit The Ship technische Maßstäbe. Mehr als 2.500 Sensoren, 156 Zugangskontrollpunkte und 146 Bluetooth-Beacons sorgen für eine digitale Infrastruktur weit über dem bei Büroneubauten üblichen Standard. Das gilt auch für den Grad der Konnektivität, den The Ship erreichen wird. Zwei Netzbetreiber sorgen für eine „redundante“ Anbindung, die aktuelle Leistungsfähigkeit von einem Gigabyte kann auf zehn Gigabyte erweitert werden. Verbaut wird Glasfaser. Das lnhouse-Mobilnetz wird für den G5-Standard ausgelegt, denn die Laptops der künftig hier arbeitenden Fond-of-Kollegen und Mieter sollen überall im Haus einen guten Empfang haben.

Wir von BMP sind stolz bei diesem Vorzeigeprojekt die Projektsteuerung und das Projektmanagement nach AHO in den Projektsufen I–V, Handlungsbereiche A–E sowie die Qualitätssicherung zu übernehmen.

The Ship online