Etappenziel in Sichtweite

Bonner Haus der Bildung feiert seinen Grundstein

 

Ein denkmalgeschütztes Verwaltungsgebäude aus den 1920er Jahren wird zum modernen Haus der Bildung mit Stadtbibliothek und Volkshochschule. BMP nimmt hierbei seit Anfang 2010 die Leistungen des Projektmanagements wahr.
Die symbolische Grundsteinlegung am künftigen Bonner Haus der Bildung fand am 29. April 2013 statt. Zur feierlichen Zeremonie waren Minister Michael Groschek, Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch und der Bonner Bezirksbürgermeister Helmut Kollig anwesend.

Auftraggeber: Städtisches Gebäudemanagement Bonn
Gesamtinvestitionskosten: 19,4 Mio. €
Bruttogeschossfläche: 9.500 m²
Fertigstellung: Mitte 2014